Kristina Bulle

CMO, Procter&Gamble

Kristina Bulle ist CMO bei Procter & Gamble für die Region DACH. Die ausgewiesene Spezialistin für das Brand Building verantwortet neben der Mediaplanung das analoge und digitale Brand Building, Trial Kampagnen, den In-Store Auftritt der Marken sowie die erfolgreiche Plattform „for me“ und  „Victoria“, zu der das gleichnamige Kundenmagazin sowie das Onlineportal for-me-online.de gehören. Kristina Bulle ist eine leidenschaftliche Marketeer, mit Passion für tiefes Verbraucherverständnis und der Schaffung starker Brand Equities.

Bulle studierte Betriebswirtschaftslehre in Osnabrück. Sie startete ihre Karriere bei Procter & Gamble in Deutschland als Brand Manager der Marke Ellen Betrix. Später wechselte sie als Marketing Director Max Factor für drei Jahre nach Japan. Zurück in Deutschland übernahm sie das globale Beauty Geschäft von Braun und verantwortete danach als Brand Director das weltweite Shopper Marketing von P&G mit einem Großkunden.

Seit 2015 leitet Kristina Bulle als Vice President Brand Building das Marketing für die Region Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH).